Dienstag, 30. Oktober 2012

Ein Armband für zwischendurch


Da meine angefangenen Projekte zur Zeit etwas länger dauern, und ich einfach nicht die Ausdauer aufbringen kann eines davon fertigzustellen, habe ich zwischendurch dieses Armband gemacht, damit ich mal wieder etwas fotografieren konnte. 

Kommentare:

  1. Beautiful bracelet and love the colors!!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Armband und eine super schöne Farbkombi. Hast du das nach einer Anleitung gefädelt oder ist es eine Eigenkreation?

    LG Biene

    AntwortenLöschen
  3. Thanks for your comments.

    Sicherlich habe ich mich von Armbändern dieser Art inspirieren lassen, hab aber hier selbst rumprobiert. Die Basis mit den Glasschliffperlen ist in Tubular RAW gefädelt mit fünf Units in der Breite. Drei Units in der Breite über die gesamte Länge habe ich verziert, dadurch ist der Schlauch flacher geworden, hat aber eine Biegung behalten.

    LG Stefanie

    AntwortenLöschen